Test Closure

Test Closure ist ein englischer Begriff für ein Dokument, das alle durchgeführten Tests während der gesamten Softwareentwicklung beinhaltet. Dieses Dokument umfasst detailreiche Analysen der Fehler, die während der gesamten Entwicklungsphase gefunden wurden. Die Test Closure beendet somit formal die Testphase zu einer Software. Bei großen Projekten über mehrere Teams, findet sich ein Kundennaher Leiter welcher am Ende über alle Teams die erforderlichen Dokumente zu einer Master Test Closure zusammenfasst um. Somit können Bürokratische Wege verkürzt werden.