Model coverage

Model coverage“ heißt auf Deutsch übersetzt Modellüberdeckung und beschreibt den Vorgang der Kalkulation eines Testfalls innerhalb einer Simulation mithilfe eines Modells. Es ist eine Messung wie ein Testfall in einem Modell agiert und wie viele Pfade innerhalb dieses Testfalls abgedeckt werden.