Datenflusstest

Beim Datenflusstest werden Testfälle entworfen, um Definition-Verwendungspaare von Variablen auszuführen. Es ist ein dokumentiertes Verfahren zur Herleitung und Auswahl der Testfälle und basiert auf der internen Struktur eines Systems oder einer Komponente. Hierbei werden die vorher generierten Informationen aus der Datenflussanalyse genutzt um die Tests auszuführen.