Bedingungskombinationstesten

Das Bedingungskombinationstesten ist ein Mehrfachbedingungstest und wird im White-Box-Testentwurfsverfahren durchgeführt, welches die Überdeckung der atomaren Teilbedingungen mit TRUE und FALSE in allen Kombinationen fordert.